Druckminderer

bis 100bar Eingangsdruck
Artikelnummer: HZI-291-2“
Druckminderer

TECHNISCHE DATEN:

Drücke:
•    konstanter Ausgangsdruck (0,5 bis 100bar)
•    bei variablem Eingangsdruck (bis 100bar)

Anwendungsgebiete:
•    Feuerwehren
•    Beschneiungsanlagen
•    Generell zur Druckreduktion
bei unterschiedlichen Eingangsdrücken

Anschlüsse:
•    Eingang/Ausgang G 2” IG
•    Steueranschluss im Dom G 1/4” IG

Dichtheit:
•    Standard 10-3 mb/l/sec.

Beschreibung:

Dieser Druckminderer im Mitteldruckbereich ist ohne Austausch von Teilen für einen weiten Ausgangsbereich einsetzbar. Abhängig von verwendeten Werkstoffen ist das Reduzierventil für verschiedene Gase und Flüssigkeiten bis 100bar einsetzbar.

Eigenschaften - Vorteile:
           •    mit Gasfüllung (ohne Feder - Vorteil da DM nicht nachgestellt werden muss)
           •    gleichbleibender Ausgangsdruck bei verschiedenen Eingangsdrücken
           •    kein Wasserverlust

Ausführung:
           •    Ventilkegel druckentlastet
           •    Ventilsitz nominell ø 25,4 mm, reell 20mm
           •    Kv Wert 4,2

Material:
           •    Gehäuse aus Messing
           •    Sitz Messing / Kegel Nirosta
           •    Weicheinsatz aus NBR
           •    Membrane und O-Ringe aus NBR
           •    Gleitringe PTFE

Extras:
mit Anschlüssen und Manometern lt. Kundenwunsch lieferbar (Aufpreis)
Vorfilter 100bar in Edelstahlausführung

PDF-Download